© by VSO 2014 ::: produced by web2use.ch

Der Weg zum Lernfahrausweis

 

Formular

Wer einen Lernfahrausweis beantragt, muss bei der Einwohnerkontrolle oder beim Strassenverkehrsamt mit dem ausgefüllten und unterschriebenen Gesuchformular persönlich vorsprechen und einen gültigen Identitätsnachweis mit Foto (ID oder Pass) vorlegen.

Das Antragsformular ist bei der Einwohnerkontrolle, bei jeder Polizeistelle, im Strassenverkehrsamt oder hier erhältlich.

 

Nothelfer

Dem Formular muss ein Nachweis über den Besuch eines Kurses über lebensrettende Sofortmassnahmen (Nothelferkurs) beigelegt werden. Der Kurs darf nicht länger als sechs Jahre zurückliegen.

 

Neu: Nothelferkurse!
Jetzt online anmelden!

 

Sehtest

Ebenfalls vorzulegen ist ein Sehtest von einem anerkannten Augenoptiker oder von einem Arzt.

 

Theorie

Frühestens einen Monat vor erreichen des Mindestalters werden Sie zur Theorieprüfung zugelassen. Es ist sehr wichtig, dass sie sich sorgfältig auf diese Prüfung vorbereiten.

 

Weitere Infos hier Weitere Infos hier

 

Lernfahrausweis

Nach bestandener Theorieprüfung wird Ihnen das Strassenverkehrsamt den Lernfahrausweis pünktlich auf den 18. Geburtstag zustellen.

Nun können Sie mit dem praktischen Fahrunterricht und dem VERKEHRSKUNDEUNTERRICHT beginnen.

 

Weitere Infos gibts auf der Seite Verkehrskundeunterricht

 

end faq